Donnerstag, 26. August 2010

Melli-Maus...

... so nennt mich Traudel immer
und da dachte ich, wenn ich schon in aller Herrgottsfrühe bei Traudel mit einer Stunde Verspätung zum Kaffeeklatsch erscheine, dann bring ich ihr als kleine Überraschung eine echte Pippi-Melli-Maus mit
ein winziges Dankeschön für alles, was ich Traudel schon zu verdanken habe
"VIELEN LIEBEN DANK für deine Gastfreundschaft und alles andere! Ich hoffe du hast dich ein bisschen gefreut!"
Ich hoffe Max hat den "Lilly-Schock" gut überstanden!
Melli-Maus hat "Körner" im Bauch.
Schwanz, Ohrinnenseiten und Pfoten sind aus hautfarbenem Suedine. 
Im Schwanz ist ein Draht, damit er biegbar ist
Mund und Arme sind natürlich wie immer beweglich
Das war meine erste Melli-Maus, aber ich hab so das Gefühl, dass da noch die eine oder andere folgt!

Kommentare:

  1. Wenn DAS eine MELLI-Maus ist, müsste die dann nicht eigentlich wesentlich frecher aussehen?

    hmm... wir nennen dich ja immer freche Mistkröte... ich überlege gerade wie die wohl aussehen würde ;-)

    Nein, mal ohne Spaß: ich persönlch finde die extrem niedlich die Kleine!

    AntwortenLöschen
  2. ich gebe Jan ja ungerne Recht....

    aber damit dass die MELLI - MAUS total niedlich

    ist... naja damit hat er halt Recht.

    Kann ich ja auch nicht für....

    AntwortenLöschen
  3. Oooohhh... ist die liiiieb!
    Wann kommst du endlich zu mir zum Kaffeeklatsch???
    Von mir aus auch Frühs und mit Verspätung und überhaupt...
    Ich find auch ganz bestimmt noch irgendwo einen schönen freien Platz!!!

    Ja, Marie... Jan (oder generell einem Mann) Recht geben fällt mir auch immer extrem schwer, aber Geschmack hat er halt *Schultern zuck*

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rita,

    na den guten Geschmack hat er bestimmt von der Mutter *zwinker*

    AntwortenLöschen
  5. Nein Marie, den guten Geschmack hat er vom Vater,
    denn der hatte ja schließlich mich ausgesucht! *zwinker*
    Gott sei Dank hat er sonst nicht viel von ihm...

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die ist ja total niedlich geworden. Ein schönes Überraschungsgeschenk.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenede.
    LG
    Heike (mit Henry)

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab zu danken, denn ich bin ganz stolz, daß die aller erste Original Melli-Maus bei mir einziehen durfte und sie hat sich inzwischen auch eingelebt denke ich. Sie ist eine ganz Liebe kuschelige!!
    Nur gut daß Max die "Plüschis" ignoriert, sonst müßte ich das MM-chen in Sicherheit bringen. Den Lilly-Verliebt-sein-Schock hat er inzwischen auch überwunden!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar