Dienstag, 19. Oktober 2010

Ein echter Turnbeutelvergesser

ist mein Sohn
Drum ab ich ihm gestern diesen Sportbeutel mit "Monstergesicht" genäht, dessen böser Blick ihn hoffentlich davon abhält ihn an der Bushaltestelle, der Sporthalle oder sonst wo zu vergessen
 
 Jaaaa, ich weiß... schwarz auf schwarz... aber für 12jährige Jungs gibt es eben nur die eine Farbe die "cool" genug ist!

Ich hab einfach aus Filz (die Augenbrauen aus Webfell)  alle Einzelzeile und Konturen ausgeschnitten, sie auf einen stabilen, maschinenwaschbaren Stoff  (bei meinem Junior muss der schon was aushalten) aufgeklebt um sie zu fixieren und dann in der entsprechenden Farbe festgenäht.
Danach den Stoff unten zusammen gelegt und seitlich zugenäht.
Oben einen Saum rum, der seitlich offen ist. Da dann die Kordel einziehen, die Kordel zusammen knoten...
fertig!
Die Materialkosten lagen bei etwa 5 Euro
Da ich ja immer alles mit der Hand nähe (an der Nähmaschine bin ich leider eine Vollniete) brauchte ich dafür etwa 5,5-6 Stunden...
dafür hat er jetzt aber auch einen Sportbeutel den nicht jeder hat
Kann sich doch sehen lassen oder?

Kommentare:

  1. ooooh was machst du denn für zaubärhafte wesen! den drachen find ich ja besonders schön! gaaanz liebe grüße! di
    ;0)

    AntwortenLöschen
  2. Schade das ich keinen Turnbeutel mehr brauche,

    so einen hätte ich auch gerne gehabt.... ggg


    LG Marie

    AntwortenLöschen
  3. Der Turnbeutel ist ja cool. Bei dem nimm-mich-bloß-mit-Gesichtsausdruck wird Dein Sohn den bestimmt nirgendwo mehr liegen oder hängen lassen.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Habe erst eben deinen Blog entteckt. Sehr schöner Blog, komme bestimmt gerne wieder.

    Bei deinem Turnbeutel mußte ich lachen. Der ist ja super. Das Gesicht deines Sohnes hätte ich zu gerne gesehen.

    Gruß Carmen

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar