Donnerstag, 17. April 2014

Hope verlässt uns / Hope leaves us

Nemus: (panisch) "Melli komm schnell! Ich habe einen Brief gefunden!"
Melli: "Und was ist so Schlimmes daran, dass du Post bekommst?"
Nemus: "Nein, du verstehst das nicht richtig! Ich habe einen Brief auf dem Küchentisch gefunden und darin steht, dass Hope gegangen ist. Sie ist WEG!"
Melli: "Wirklich? Hast du sie wieder geärgert?"
Nemus (leicht errötend) "Najaaa, nicht mehr als sonst auch"
Melli: "Zeig mir mal den Brief Nemus!"
 Nemus: (panicked) "Melli come quickly I found a letter!"
Melli: "And what is so wrong with it that you get mail?"
Nemus: "No, you do not understand properly I found a letter on the kitchen table and it says that Hope is gone!She is AWAY!."
Melli: "Really? Did you annoyed her again?"
Nemus (blushing) "Well, not more than usual"
Melli: "Let me see the letter Nemus!"

 "Liebe Familie
Ich danke euch für alles was ihr für mich getan habt. Ihr wart so lieb und habt mir ein neues Zuhause geschenkt. Ihr wart immer gut zu mir und ich habe das gar nicht verdient. 
Ich habe ein eigenes großes Zimmer bekommen und das Zimmer ist wunderschön. Aber mir fehlt, gerade jetzt im Frühling, die Natur so sehr. Morgens aufwachen und den blauen Himmel sehen, Schmetterlinge flattern zu sehen, das Gras unter den Füßen spüren, mich abends in mein Nest einzugraben..... all das fehlt mir so unendlich. Es tut mir leid ich fürchte ich bin nicht geeignet um in einem Haus zu leben. Ich habe lange darüber nachgedacht und ich möchte nicht dass ihr traurig seid, aber es wird für mich Zeit in die Natur zurück zu kehren. Ich danke euch für alles was ihr für mich getan habt und habe euch sehr sehr lieb
Eure Hope"
 "Dear Family
I thank you for everything you have done for me. You were so kind and have given me a new home. You were always good to me and I did not deserve this.
I got a large girly room and the room is beautiful. But I'm missing, right now in spring, nature so much. To wake up in the morning and see the blue sky above me, fluttering butterflies to see, feel the grass under my feet, to dig in my nest at the evening..... all that I lack so infinite. I'm sorry but I think I'm not suited to live in a house. I have long thought about it and I do not want you to be sad, but it is time for me to return back to nature. I thank you for everything you have done for me, and I love you very very much
Your Hope "
Melli (traurig):"Sie hat uns tatsächlich verlassen! Warum hat sie denn nie etwas gesagt?"
Nemus (starrt fassunglos auf den Brief) "Die ist verrückt geworden!"
Melli: "Warum hat sie uns nie gesagt wie unglücklich sie bei uns ist?"
Nemus: "Na du kennst doch Hope... wahrscheinlich wollte sie nicht unsere Gefühle verletzen oder irgend so einen Blödsinn!"
Melli: "Ja, sie muß gedacht haben dass wir sie dann für undankbar halten... arme Hope... sie war die ganze Zeit traurig und hat sich nie getraut mit uns zu reden"
Nemus "Die ist wirklich verrückt geworden!"
Melli: "Nein Nemus, Hope ist nicht verrückt geworden! Sie ist nur einfach sehr sehr unglücklich und wusste keinen anderen Ausweg! Ich glaube das ist zum großen Teil auch meine Schuld. Ich war so darauf bedacht ein hübsches rosa Mädchenzimmer für sie zu machen, dass ich mir gar keine Gedanken darüber gemacht habe, ob es Hope überhaupt gefällt und ob sie sich darin wohl fühlt"
Nemus (hoffnungsvoll): "Du meinst, dass sie genangen ist, liegt gar nicht daran, dass ich sie geärgert habe? Das meinst, dass ich gar nicht schuld bin... sondern... sondern DU??"
Melli: "Ja, Nemus, ich fürchte da habe dieses Mal ich Mist gebaut!"
Nemus: "Und was machen wir jetzt?"
Melli: "Nemus... Hope ist ein kleines Mäusemädchen und sie ist ganz allein da draußen unterwegs. Sie hat sicher Hunger, ist müde, friert und ist einsam... Na was werden wir da wohl machen???"
Nemus: "Wir werden sie suchen"
Melli: "Genau.... wir werden sie suchen!"
 Melli ( sad ) : "She has actually left us Why did she never said anything?"Nemus (stares confused at the letter ) "She is crazy!"Melli : " Why did she never told us how unhappy she is with us ? "Nemus : " Well, you know Hope ... she probably did not want to hurt our feelings or such a nonsense!"Melli : "Yes, she must have thought that we mean she is ungrateful if she tell us everything ... poor Hope ... she was sad all the time and has never dared to talk to us "Nemus "She's really gone mad!"Melli : "No Nemus, Hope is not gone crazy. She's just simply very very unhappy and have knewn no other way out. I think that's largely my fault. I was so intent to make on a pretty pink girl's room for her, that I have made no worrying about what Hope wants to have and whether she feels well in it"Nemus ( hopefully) : "You mean that she is gone, is not because the fact that I 've annoyed her? It mean that I 'm not to blame ... but ... but YOU ? "Melli : "Yes Nemus , I think this time I 've messed up!"Nemus : "And what do we do now?"Melli " . Nemus ... Hope is a little mouse girl and she's all alone on the way out there she ist certainly hungry, tired, freezes and she is lonely ... Well what we will do as well ? "Nemus : "We will be searching for her"Melli : "Right.... we will search for her!"

Fortsetzung folgt...
To be continued ...

Kommentare:

  1. Oh no, sad. I hope you don't leave us in suspense for too long. Dear wee Hope. Did she ride off on Rodney? I hope the big wide world of nature looks after. Perhaps Aunt Fine is keeping an eye on her as we speak!

    AntwortenLöschen
  2. Now this is really sad. I wish the mystery of Hope's dissapearance will be solved soon. Maybe she'd feel less lonely if she finds a partner to love. I love a story that ends with true love.
    Hugs, Drora

    AntwortenLöschen
  3. cuanto siento que Esperanza haya tomado esa decision , pero es cierto que en ocasiones deseamos tanto algo para alguien querido que olvidamos pensar si realmente eso es lo que ellos quieren ,

    besitos

    Mari

    AntwortenLöschen
  4. Oh, oh, das klingt wirklich traurig. Lilly, U-BÄRtinchen und sogar Macciato jr. sind schon gar nicht mehr hinter ihren Taschentüchern zu sehen...
    Wir drücken alle feste die Däumchen, dass Ihr Hope bald findet und sie überreden könnt, wieder mit Euch nach Hause zu kommen *seufz*.

    Viele liebe Brummbärengrüße
    von Tinchen und dem (immernoch schniefenden) Reporter-Team

    AntwortenLöschen
  5. Oh no! I do hope she's back soon! Good luck with her finding! Looking forward to hear about her soon!:)
    Hugs

    AntwortenLöschen
  6. This is terrible! Please do not leave us in suspense for too long! We must know the status of Hope, dear Melli.

    AntwortenLöschen
  7. Na klasse... Birgit der alte Knicker hat ja gemeint, unsere Baldrianvorräte würden locker über Ostern reichen... Klarer Fall von war nix aber die Strafe folgt auf dem Fuße - da wird Birgit am Ostersamstag aber noch mal so was von in die Apotheke hoppeln müssen. Hoffen wir mal, dass die dann auch die großen 5-Liter-Buddeln im 6er-Pack vorrätig haben... sonst sehen wir aber schwarz für unsere Nerven über Ostern. Arme, kleine Hope - was da alles passieren kann!!! Nein, das wollen wir uns gar nicht erst ausmalen... Ihr wohnt ja auch ländlich... da gibt es jede Menge Katzen und Marder und Wiesel und Raubvögel... *schluck* Hoffentlich hat Euer Suchtrupp schon was erreichen können, wir drücken ganz fest die Daumen bzw. Pfoten. Vielleicht hat Fluci ja auch von oben Glück, wenn er den Hubschrauber anschmeißt. Habt Ihr mal daran gedacht, Plumella um Hilfe zu bitten? Ein kleiner Blick in die Kristallkugel und die Suche wird einfacher... oder sollen wir mal den Zauberspiegel um Hilfe bitten? In Notsituationen ist der ja durchaus hilfsbereit... ach, das arme kleine Mäuslein, warum hat sie denn nie gesagt, wie unglücklich sie ist, da hätte man doch Abhilfe schaffen können. Furchtbar, furchtbar... hoffentlich wird alles gut... bis dahin empfehlen wir tapferes Fortsetzen von Mellis derzeitiger höchst therapeutischer Beschäftigung...

    Total besorgte Grüße
    Flutterby, Birgit, Rosey, die Hexenturmcrew, alle übrigen BiWuBären des Hauses und alles, was hier im Haus beim Ruf "Pippi" antwortet mit "Ja, hier!"

    AntwortenLöschen
  8. Oh dear, poor little Hope. Some times we all want to get back to nature and I guess that is just how Hope felt.
    We need to respect other peoples feelings even though we feel so differently to them.
    Big hugs for you and Melli.

    AntwortenLöschen
  9. I'm so behind with reading the blogs I follow, sorry!!! But what is this...little Hope ran away??? I do hope she's okay!!!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar