Montag, 14. März 2011

Wiesbaden oder Weihnachten?

Das hab ich mich am Wochenende öfter gefragt, weil ich soooooooooooo viele Überraschungen bekommen habe!
aber nicht alles auf einmal!!!!
Hier soll keiner zu wenig gewürdigt werden!

Diesen Süßen hier bekam ich von PERI zusammen mit dem Schutzengelbüchlein und dem Satz:
"Der Kleine hat ein paar Blessuren, aber er hält tapfer durch, genau wie du"
Einen echten Peri Teddy hatte ich mir ja schon lange gewünscht und jetzt hab ich einen *vor Freude rumhüpf* Ich habe ihn "Frederic" genannt und LIEBE ihn!
Vielen Dank PeRi!!

Der kleine "Fridolin" ist von Andrea von Andi bears & friends in meine Hände gewandert!
Er soll mir viel Glück bringen und gut auf mich aufpassen hat Andrea gesagt!
Auf mich aufzupasen ist nicht einfach *sfg* aber er saß den ganzen Sonntag vor mir  und hat mich ziemlich oft zum Lächeln gebracht wenn er mich so angeguckt hat mit seinem Silberblick! Ist er nicht niedlich??
Vielen vielen Dank Andrea! Ich bin ganz hin und weg!

Marie ist extra nach Wiesbaden gekommen, stand 2 Tage tapfer an meiner Seite, hat mir geholfen und mich unterstützt.. und als wenn das nicht genug wäre, hat sie mir diese Minielefanten mitgebracht. Die 4 sind je ca 3cm groß und sooooooo schön! Ich LIEBE Elefanten ja und das weiß sie natürlich auch! Vielen Dank Marienkäferchen!!!

 Euch 3 Mädels verspreche ich, meinen Schreibtisch hier (schon wieder *unschuldig pfeif*) aufzuräumen. Damit diese Erinnerungen einen besonderen Platz ganz in meiner Nähe bekommen, denn wer mich ein wenig kennt, weiß, dass ich etwa 99,9% des Tages an meinem Schreibtisch verbringe!



Kathi von den HearbreakerBears kam mich besuchen und brachte mir diesen Handybaumler mit
Da ich aber ein Mensch bin der sein Handy so gut wie nie benutzt, ich den Süßen aber in meiner Nähe haben will, baumelt er jetzt an meiner Schreibtischlampe und ist so den ganzen Tag bei mir!
Vielen Dank Kathi



Dann kamen noch Elke und Sabrina, zwei Kundinnen von mir, die mit den Pippibären "Simon", "Buster" und "Coward" eine supersüße Bildergeschichte gemacht haben. Diese haben sie ausgedruckt und mir mitgebracht! Auch die drei Pippibären selbst waren dabei um mich zu besuchen!Vielen Dank ihr beiden!!

Vom Tatzino Stand gegenüber bekam ich diese Autoaufkleber und eine Dose mit Feierabend Promillen! Leider darf ich ja wegen meinen Tabletten keinen Alkohol trinken (gut getan hätte es mir gestern Abend bestimmt) aber so erfreue ich mich jetzt eben am Anblick der "Feierabend-Dose"

Last but not least brachte mir Beate von den BeHombis Bären eine Tafel echte Schwiezer Schoki mit... die kann ich euch aber leider nicht mehr zeigen, denn die tat auf der Heimfahrt einfach der Seele gut! Danke Beate!

Auch sonst hatte ich noch richtig viel Besuch an meinem Stand, hab viele wieder getroffen und andere neu kennen gelernt!
Sabine (DinoBären), Conny (Wilde-Bären), Traudel (Siwari), Tine (Frech Bären), Heike (Loppi Bären) nebst Tochter (sorry hab den Namen vergessen), Christel (vom Forum), Iris (Frodos Mama) Iris (Bärendorf) ... sorry, ich glaub ich hab noch lange nicht alle! Bitte meldet euch, wenn ich euch bei der Aufzählung vergessen hab!! Ich hab mich über jeden einzelnen gefreut!!!

 Tjaaaa... da stand ich nun ich armer Tor und bin so klug als wie zuvor...

Achjaaa.. eingekauft hab ich natürlich auch!
Zwei Webfelle für... weiß ich noch nicht
Suediné hautfarben für Zungen und grau für... verrat ich nicht
braune 9mm Augen für... muss ich einfach haben
Filzwolle für mein derzeitiges Mammutprojekt
uuuund einen schwarzen Copic den ich mir eigentlich schon zu Weihnachten gewünscht hatte
Jaaa... ich war dieses Mal sehr zurückhaltend!

Sonst hab ich nichts fotografiert, denn es stellte sich heraus, dass es nicht einfach ist, mit einer Hand auf einen Stock gestützt mit der anderen Hand zu fotografieren... Sonntag konnte ich zwar großteils auf meinen Stock verzichten, aber da fehlte mir die "Stimmung" zum "gute Laune Fotos" schießen

So, das war s von mir über Wiesbaden...
Wie es bei mir weiter geht?
hmm... ich werde mich jetzt erst mal eine Weile regenerieren und mich etwas mehr auf meine Gesundheit konzentrieren
Falls es etwas neues bei mir gibt, werde ich es euch wissen lassen, wenn ihr wollt. 

Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart!



Kommentare:

  1. da sieht man es doch wieder, man darf einfach nicht alles glauben was geschrieben steht....

    denn soviel habe ich gar nicht gestanden, es waren nämlich Stühle da und ich konnte sitzen... hihi

    Melli... du weißt ich habe es gerne gemacht

    *umärmel*... Marie...

    ach schönen Gruß noch vom Teufelchen... er macht Ruby rund um die Uhr schöne Augen...aber Martin sitzt dazwischen und passt auf... ggg

    AntwortenLöschen
  2. Schön das du wieder gesund und munter und mit soooooo vielen schönen Geschenken zu Hause angekommen bist.
    Dein Stand sieht Klasse aus und eine schöne Beute hast du mit heimgebracht.
    Bussi Pitti

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melli,
    es war so schön, dich zu treffen und zu schwätzen! Eigentlich so, als würden wir uns schon lange kennen! Deine Geschenke und Einkäufe sind ja toll, bin schon auf Ergebnisse gespannt. Erhol dich gut vom Messestress!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Huhuu Melli,

    ich hoffe, Du hast Dich wieder einigermassen regeneriert. Obwohl.....hab ich ja selber auch noch nicth wirklich, bin heute fast merh k. o. als gestern *gg*. Ich hab mich echt gefreut, Dich wiederzusehen und die Marie, das ist ja auch eine Superliebe :o).
    Macchiato geht es übrigens blendend bei uns. Er wird ja ständig nur geknuddelt und verwöhnt. Alle lieben ihn und ich muss schon regelrecht um ihn kämpfen hier hihi.

    Dicken Drücker nochmal von der
    Peri

    AntwortenLöschen
  5. So viele Geschenke!!!
    Hast du das verdient? *grübel* Ja, ich bin mir ganz sicher!
    Es freut mich zu lesen, dass du dich nun wieder mehr um dich und deine Gesundheit kümmern willst in den nächsten Wochen.
    Aber igel dich dazu bitte nicht wieder ein! Lass uns wenigstens ab und zu wissen wie es dir geht, okay?

    Ich hab dich lieb Kleene!
    Bussi Jan

    AntwortenLöschen
  6. Vermutlich hat es was zu bedeuten, dass beides mit "W" anfängt... ;O) Wunderschöne Geschenke hast Du bekommen - und tolle Beute gemacht. Es ist schön zu hören, dass Du Dich jetzt ein wenig mehr auf Deine Gesundheit konzentrieren willst - aber deshalb kannst Du ja trotzdem ein bisserle nähen und ein bisserle bloggen... *schmunzel*

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Hi Melli,

    wir haben uns auch sehr gefreut, Dich getroffen zu haben! Deine Bären sind absolut "Zucker", ich habe gerade die Fotos durchgestöert und bin immer noch ganz begeistert.

    Lass es Dir gut gehen - ich hoffe, wir sehen uns in Dresden oder Berlin?! *freu*

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  8. Schöne "Beute" hast Du da gemacht. Bin gespannt, was für neue Plüschohren Du daraus zauBÄRn wirst...

    Liebe Brummbärengrüße
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melli, vielen Dank für deinen schönen Messebericht. Da war ja ein wunderbares "Gewusel" an deinem Stand und du hast das wieder so schön beschrieben. Ich freue mich, dass du so viele liebe Leute getroffen hast. Ich war leider nicht in Wiesbaden, denn sonst hätte dein Messestand bei mir ganz oben auf der "dawillstduunbedingthin" Liste gestanden ;o)
    Ich wünsche dir auch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Melli,
    schön, dass Du gesund und munter wieder zu Hause angekommen bist. Ich habe mich sehr gefreut, Dich kennenzulernen. Und tolle Beute hast Du ahc gemacht :-)
    Ganz liebe Grüße von
    Heike und natürlich von Henry

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Melli,
    jetzt haben die Pippibären endlich ein Gesicht :O) , war prima, dass Du auch am Stand warst, als ich kam.

    Tolle "Beute", die nach Hause gebracht hast!

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar