Sonntag, 17. April 2011

Ich sitze auf einem Elefanten!

Naja.. zugegeben, um das zu erkennen gehört wirklich noch etwas Phantasie dazu, aber das sind jetzt schon mal gefühlte 3,5km Elefantenstoff unter meiner Lockenpracht und das BISSCHEN das jetzt noch zum fertigen Rüsseltier fehlt, kriegt mein Frauchen auch noch hin *sicher bin* Sie hat sich übrigens für einen (vom Aussterben bedrohten) afrikanischen Elefanten als Mammut-Projekt entschieden
Ich kann euch sagen, meine Mama recherchiert was das Zeug hält, sammelt Fakten um den Schnitt auszuarbeiten und erstaunt auch mich immer wieder mit Fragen wie:

"Lilly... hättest du gedacht, dass ein Ohr eines afrikanischen Elefanten bis zu 2m Durchmesser haben kann?"
"Na kein Wunder dass die so schwer sein müssen... sonst bekämen die bei starkem Rückenwind Auftrieb!"

"Lilly... wusstest du, das Elefanten immer auf Zehenspitzen gehen?"
"Naja, den  Schwanensee Eignungstest würden sie aber wohl trotzdem nicht bestehen"

"Lilly, stell dir vor, wenn ein Elefant alle vier Füße nebeneinander stellt füllt er damit mehr als einen ganzen Quadratmeter aus"
"Pffff... meine vier Füße füllen 24 Quadratmeter aus!" *angeb*...Frauchen sagt, das sind Quadratzentimeter... die ist aber auch immer kleinlich.... tztztz...

"Lilly, überleg mal... der Kopf eines Elefanten macht ein viertel seines Körpergewichts aus. Irre oder?"
"Was ist denn daran irre? Tage an denen man einen schweren Kopf hat kennt doch jeder oder?"

"Lilly, ist das nicht erstaunlich? Die Form der Ohren bei indischen Elefanten hat die gleiche Form wie die Landkarte Indiens und die Form der Ohren von afrikanischen Elefanten hat die Form von der Landkarte Afrikas" (das Beweisfoto wurde mir sofort unter die Spürnase gerieben
"Tjaaaa, da können wir ja froh sein, dass es keine italienischen Elefanten gibt... würde ja blöd aussehen so ein Elefant mit Stiefelohren"
"Ein Elefantenbaby wiegt bei der Geburt im Schnitt 115kg"
"Das ist" *vor mich hinrechne* "ziemlich genau so schwer wie 40 ausgewachsene Lillys oder... da kommt mir gerade so ein Gedanke: Das sind etwas mehr als 400 Packungen meiner Lieblingsleckerlis...." *mir das mal bildlich vorstell* ... Coooooooooooool! So gesehen MAG ich Elefanten! *kicher*

"der Schwanz von Elefanten ist ca 1m lang", "Elefanten können nicht schwitzen" "zwischen 1950 und 1980 wurden in den Savannen Ostafrikas etwa 500.000 Elefanten geschossen" usw. usw.
... und so geht ANDAUERND! *Augen verdreh*

Puh, bin ich froh, dass der Elefant bei der Mammut-Projekt-Umfrage knapp gewonnen hat... nicht auszudenken, welch peinliche Tatsachen Frauchen als Fakten über mich veröffentlicht hätte, wäre ich das Mammut-Projekt geworden....

Ihr seht: Mammut-Projekte sind echte Schwerstarbeit für mich!
Aaaaaaber, weil ich mein Frauchen so lieb habe halte ich weiter tapfer durch und halte euch weiter auf dem Laufenden

Bis dahin wünsche ich euch erst mal einen schönen Restsonntag!
Eure (fast schon Elefanten-Expertin) Lilly

Kommentare:

  1. Klasse, ich weiß ja so einiges über Elefanten, aber die Sache mit der Ohrform war mir noch nicht aufgefallen!
    Das Nähen wird jetzt bestimmt ein Kinderspiel...

    AntwortenLöschen
  2. Aha ja jetzt haben wir aber schon sehr viele Fakten erhalten und sind schon so neugierig auf dieses Projekt. Lilly hat schon sehr viel Glück dabei sein zu können. Wir sind schonn sehr gespannt auf die Wesen die hier entstehen und der Elefant wird bestimmt Hammer. Schönen Sonntag noch und ich hoffe man lernt sich auch mal persönlich kennen.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  3. Donnerwetter, zum Mammutprojekt gehören also auch Mammutvorbereitungen... Dein Frauchen hat sich wirklich was vorgenommen, aber sie schafft das locker, erstens hat sie so unheimlich viel Talent und zweitens hat sie Dich, denn Du wirst sie ja brav unterstützen und motivieren und das Augenrollen in den Griff bekommen... ;O)

    Liebe Sonntagsgrüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Na da hat sich dein Frauchen ja eine Menge vorgenommen und ich bin schon sehr gespannt. Sie wird es aber perfekt meistern wie alle ihre Tiere und Bären. Ich persönlich liebe die Indischen Elefanten.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  5. Lilly deine Bemerkungen sind köstlich *kicher, grins*
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  6. Gröhl ... Danke Lilly, so herzlich hab ich an einem Montag noch nie gelacht :O) :O)

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  7. Wir sind auch schon ganz gespannt.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar