Freitag, 3. Juni 2011

Was bin ich?

Okay okay... ich geb ja zu, es ist noch nicht ganz eindeutig zu erkennen *lach*
Ich bin ja mal gespannt ob ihr drauf kommt,
wobei ich gestehen muss, dass ich es wohl nicht erraten hätte
Ich wollte euch eigentlich auch nur zeigen, dass ich nicht ganz untätig bin
auch wenn ich mir selbst noch nicht so sicher bin, ob das was wird was ich da gerade fabriziere...

Kommentare:

  1. Das könnte ein Yorki werden / sein. Oder so ähnlich? Lach - auf jeden Fall wird's toll.
    Liebe Wochenendgrüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  2. Melli ... ja ist denn bald schon wieder Karneval? Das kann doch nur eine Kopfbedeckung für Dein Baby-Pebbles-Feuestein-Kostüm werden ...grins. Oder doch eher eine Neuinterpretation eines Kaffekannenwärmers?
    Nein jetzt weiß ich es ... eine diebstahlsichere Handtasche (wie soll da der Dieb den Eingan finden??).

    Ich bin zappelig auf die Fertig-Foddos ...also ran!
    Ganz liebe Grüße♥
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Egal was es wird sicherlich wieder genial werden. Bin schon sehr gespannt, könnte auch ein Meerschweinchen werden mit ganz langen Haaren. Also lass uns nicht solange warten, sind doch sooooo neugierig.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  4. hihi das sieht ja toll aus... ich denke es wir ein Löwe oder ein Meerschweinchen...

    GGLG Niki

    AntwortenLöschen
  5. Ich hätte nun auch auf einen Yorki getippt.

    Grüße,
    Ameis

    AntwortenLöschen
  6. Ich denke, es wird so ein kleiner Hund mit Schleife im Haar!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Melli,
    irgendwie erinnert es mich auch sehr stark an einen Yorki. Aber ob es stimmt? - Keine Ahnung.
    Bin gespannt, wann Du das Rätsel auflöst.
    Und klar bist Du nicht untätig - wüßtest Du überhaupt wie das geht? ;-)

    Liebe Grüße von Birgit und Barny

    AntwortenLöschen
  8. Also ich würde auch sagen das wird ein kleiner Yorki. Ich lass mich überraschen :o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Also spontan sieht es klar nach Hund aus.. Klassisch wäre es wohl der Yorki.. Nur das hochstehende Fell stört mich etwas..Vielleicht ein Gesicht von einem Tier?? Hm....
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  10. Spontan hätten wir das ja für Deine Interpretation von Vetter It aus der Addams Family gehalten... Wie auch immer, wir lassen uns gerne überraschen, egal ob es nun ein Yorki wird (was auch wir durchaus für möglich halten) oder etwas ganz anderes... Also, ran an die Nadel, damit wir bald ein ganzes Stück schlauer sind...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Bei der Farbe und Frisur hätte ich ebenfalls sofort an einen Yorki gedacht. Die Schnauze wirkt zwar ein bisschen lang, aber das ist bei dem Fell schwer zu erkennen. Alternativ könntest du auch einen Schnauzer daraus machen...
    Was anderes als ein Hund fällt mir aber wirklich nicht ein.

    LG, Elli

    AntwortenLöschen
  12. Ich würde auch auf einen entstehenden Yorki tippen - ooooh, spannend! Ich hoffe, es gibt bald die nächsten Bilder! *freu*

    Liebe Grüße
    Tine (und Sophie)

    P.S.: Lieben lieben Dank von Otis soll ich ausrichten! *smile*

    AntwortenLöschen
  13. also ich glaube das es eine Perücke für mich wird,
    grins....

    nee im Ernst, als erstes dachte ich auch an einen Yorkshire... aber vll wird es doch eine Löwenmähne....oder gar kein Tier.... vll wird es auch ein unfrisierter Chris...sfg

    Lasse mich überraschen

    Schönes Wochenende wünscht allen

    Marie

    AntwortenLöschen
  14. Als erstes kam mir ein Yorki in den Sinn, zum Schluß noch mit einen Schleifchen im Fellchen. Es könnte aber auch vielleicht ein langhaar Meerschweinchen sein, aber ich denke eher ein Yorki.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  15. Ein Yorki so stehen meine jeden tag zum kämmen auf dem Tisch ;)
    LG Beate

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar