Dienstag, 26. Juli 2011

Für die Schultüte

Meine kleinste und jüngste Blogleserin Shania
wird im September eingeschult,
ist schon mächtig aufgeregt und fiebert eifrig auf diesen Tag zu

Aus diesem Anlass wünschte sie sich von mir einem Teddy
"Kein Problem" antwortete ich großspurig
"Aber er soll soooo klein sein, dass er ins Mäppchen passt und mir in der Schule Glück bringt... und er soll eine große dicke Knubbelnase haben!" erweiterte Shania dann noch ihren Wunsch

Einen Minibären... von MIR! *schluck*
Vor meinem geistigen Auge sah ich schon zerstochene Finger.. eingegipst oder zumindest in dicken Verbänden...

Aber gut... wer mich ein bisschen kennt
weiß, dass ich für Shania so ziemlich alles machen würde
Also... den Pippibärenschnitt verkleinert... (um nicht zu sagen, verwinzigt)  und ran an die Arbeit!

Ich kann euch sagen, einerseits habe ich mich angestellt, als würde ich meinen allerersten Bären nähen,
andererseits hat es, (jaaaa ich geb es zu) auch irgendwie Spaß gemacht!
Vor allem war der sooooo schnell fertig! (Ich brauche für meine normalen Bären immer 5 komplette  Tage)

Lange Rede, kurzer Sinn:
Das ist er... Shanias Schultütenbär
Er ist nicht ganz 9cm groß und somit 35cm kleiner als meine "normalen" Bären
Einiges an ihm ist nicht so wie es sein sollte und darum wollte ich ihn eigentlich erst in der Versenkung verschwinden lassen... doch dann dachte ich mir
Nein, der bleibt wie er ist, denn:

"Meine liebe Shania... 
mit Minibären stehe ich genauso am Anfang, wie du in der Schule ganz am Anfang stehst
Dieser Bär soll dich immer dran erinnern, dass
am Anfang nicht alles schon perfekt sein muss!
Sei nicht immer so streng mit dir!!!!
Ich habe mir bei dem Bären Mühe gegeben und das wirst du in der Schule auch, da bin ich mir GANZ sicher
Einen Namen hat er noch keinen, den darfst du ihm selbst geben
aber er ist ein kleiner SchlauBÄRger und hilft dir bestimmt so gut er kann
Ich hoffe er gefällt dir!
Ich hab dich sehr sehr lieb mein Schatz!"

Willkommen als Leser auf meinem Blog Ines!!!
(da siehst du mal, kaum bist du als Leser dazu gekommen schon zeige ich meinen ersten richtigen Mini ... was für ein Zufall *lach*)
Viel Spaß beim Lesen, gucken und kommentieren!

Kommentare:

  1. Melli, toll hast du den hinbekommen! Und - gibt es jetzt noch mehr Minis? ;O)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine!
    Naja, ich kann mir schon vorstellen, dass ihm ab und zu VIELLEICHT noch mal ein Mini folgen wird. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das, wenn überhaupt, all zu oft pasiert, denn für Minibären sind meine Hände eindeutig nicht geschaffen! *lach*

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht doch super aus. Weiß garnicht, was es da zu "meckern" gibt. Shania wird sich bestimmt super freuen darüber!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. also ich finde ihn auch KLASSE... und er wird Shania bestimmt ein treuer Begleiter werden.

    LG Marie

    AntwortenLöschen
  5. Och neeee, der ist aber wirklich süß geworden! Da wird sich Shania sicher sehr drüBÄR freuen. ;-)

    Viele liebe Brummbärengrüße
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube auch das sie sich riesig darüber freuen wird. Und er sieht für mich bärfekt aus.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  7. Wie einem doch manche Antworten auf die großen Fragen einfach so in den Schoß fallen... *grins* Da ist er ja, der Lütte! Überrascht ja nicht, dass Du auch Mini hinkriegst - Shania wird sich garantiert umgekehrt proportional zur Größe Deines SchlauBÄRgers dazu freuen. So ein Pippibärchen schreit übrigens nach Artgenossen in gleicher "Größe"!!!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde er ist der schönste bär der welt weil er nämlich mein ganz eigener pippibär ist. Mit ihm zusammen habe ich dann auch gar keine angst mehr vor der Schule. danke danke danke. der ist einfach klasse und ich freue mich soooooooooo sehr und ich hab dich ganz ganz ganz doll lieb. Du bist die allerallerbeste!

    Ich lese gerade Die unendliche Geschichte und der junge da heisst Bastian Balthasar Bux. weil der schweinsteiger aber auch Bastian heisst und ich den nicht leiden kann nenne ich meinen bär lieber Balthasar okay?

    deine Shania

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für dein herzliches Willkommen, dein Mini gefällt mir - genau richtig für deine Schultütenüberraschung!!! liebe Grüsse Ines

    AntwortenLöschen
  10. Sabber .. Melli ... der ist doch einfach toll geworden! Aber was mir besonders ans Herz geht ist Dein "Leitspruch" für Deine Süße. Und den sollten wir uns nicht nur am "Anfang " zu Herzen nehmen sondern immer. Wir tun unser Bestes und das von Herzen ... mehr geht nicht und das ist ganz viel.
    Herzelige Grüße Iris

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar