Donnerstag, 14. Juli 2011

Mein erster Post

Gestern war es genau ein Jahr her, dass ich meinen ersten Post in diesen Blog getippt habe
215 Post sind ihm seitdem gefolgt
Vielen Dank für euer Interesse an meinem Getippsel!

Da ich den Text immernoch sehr schön und sehr wahr finde und er heute ja schon 70 weitere Leserlein erreicht
möchte ich ihn euch quasi zum Jubiläum noch einmal ins Gedächtnis rufen

Wenn ich wüsste, dass es das letze Mal ist,
dass ich dich einschlafen sehe, würde ich dich besser zudecken
und zu Gott beten, er möge deine Seele beschützen

Wenn ich wüsste, dass es das letzte Mal ist,
dass ich dich zur Türe raus gehen sehe,
würde ich dich umarmen und küssen
und dich für einen weiteren Kuss zurück rufen.

Wenn ich wüsste, dass es das letzte Mal ist,
dass ich deine Stimme höre,
würde ich jede deiner Gesten und Worte auf Video aufnehmen,
damit ich sie Tag für Tag wiedersehen könnte.

Wenn ich wüsste, dass es das letze Mal ist,
dass ich da sein kann um den Tag mit dir zu teilen
würde ich jede Sekunde mit dir geniessen und fest in mein Herz einbrennen
damit ich sie nie vergessen werde.

Wenn ich wüsste, dass es das letzte Mal ist,
dass ich einen Moment inne halten kann um dir zu sagen "Ich liebe Dich"
anstatt davon auszugehen, dass du weisst dass ich dich liebe

Doch ich bin mir sicher, dass es noch so manchen Tag geben wird, 
so dass ich diesen einen verstreichen lassen kann.
Es gibt sicherlich immer ein "morgen" um einen versehentlich begangenen "Fehler" zu korrigieren
und wir erhalten immer eine zweite Chance um einfach alles in Ordnung zu bringen
Es wird immer einen anderen Tag geben, um zu sagen "Ich liebe dich"
und es gibt sicher eine weitere Chance um zu fragen: "Was kann ich für dich tun?"

Aber nur für den Fall, dass ich falsch liegen sollte und es bleibt nur der heutige Tag....
was dann?
Wir sollten nie vergessen, dass das "morgen" niemandem versprochen ist
weder jung noch alt
und heute könnte die letzte Chance sein, die du hast um deine Liebsten fest zu halten

Also wenn du auf "morgen" wartest, warum tust du es nicht "heute"?

Denn falls das "morgen" niemals kommt, wirst du bestimmt bereuen, 
dass du dir nicht die Zeit genommen hast für ein Lächeln, eine Umarmung oder einen Kuss
und dass du zu beschäftigt warst jemandem etwas zuzugestehen, 
was sich im Nachhinein als sein letzter Wunsch herausstellt

Halte deine Lieben heute ganz fest,
flüstere ihnen etwas Liebes ins Ohr
Sag ihnen, wie sehr du sie liebst
und dass du sie immer lieben wirst
Nimm dir die Zeit zu sagen: 
"Danke", "Es tut mir leid", "Bitte verzeih mir" oder "Es ist in Ordnung"

Wenn es dann kein "morgen" mehr gibt,
musst du das "heute" nicht bereuen

Kommentare:

  1. Oh Melli, diese Worte sind sehr ergreifend, danke dafür!
    Ich freue mich auf weitere 215+215+215....Posts von dir!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wie wahr sind diese Worte. Wir hasten oft durch den Tag und vergessen diese "Kleinigkeiten".
    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbare Zeilen. Regen zum Nachdenken an.
    Danke dafür. LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Sehr leise und sehr schön, wahr und wunderbar.
    Liebe Melli,
    ♥liche Glückwünsche zum einjährigen Bloggeburtstag, es is wunderschön, was hier in einem Jahr gewachsen ist.
    ♥lichen Dank für dein Getippsel. Ich liebe es hier bei dir zu lesen und zu schauen.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  5. Ja, diesen schönen Text kann man wirklich wesentlich öfter als nur einmal posten... wir gratulieren zu bis jetzt 215 Posts und freuen uns auf jeden einzelnen der unzähligen, die da noch kommen werden. Besonderen Gruß an Fungus *zwinker*

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Wenn das Herz spricht muss man schweigen und einfach zuhören ...
    Du bist ein lieber Mensch und ich möchte noch mindestens 215 Posts lesen! Pro Jahr natürlich ...grins.

    ♥liche Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  7. ich wollte jetzt hier ganz viel schreiben.... aber es reicht ein Wort

    .................. DANKE....................

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbarer Text der immer gilt, den kannst du auch ruhig die nächsten Bloggerjahre weiterposten.
    Alles Gute zum ersten Geburtstag...
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  9. Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag.
    Ich weiß noch als Du mich gefragt hast "was schreibt man denn in einem Blog". Nun hast schon 215 Antworten darauf gegeben. Viele interessante Nachrichten von den Pippibären und was Dir sonst noch von der Nadel gehüpft ist. Ich freu mich auf die nächsten 215 oder wieviel auch immer. Also..... mach weiter so!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar