Freitag, 18. November 2011

Niklas wartet ganz brav

Worauf wohl?
Niklas ist ein waschechter Weihnachts- Elf... äääähhh... Weihnachts- Elch.
Er findet es ziemlich traurig, dass zur Weihnachtszeit jeder immer nur Rentiere mag...
dabei hat er doch auch so ein tolles Geweih
Wer kann diesem Augenaufschlag widerstehen?
Mit Geweih bringt Niklas es auf stattliche 41cm (ohne 34cm)
"Jemand, der ihn in den Arm nimmt und ihn lieb hat"...
...das ist sein einziger Weihnachtswunsch
Aber keine Angst Niklas... ich glaube ich weiß schon jemanden der dich bekommt wenn er dich möchte....
 

Kommentare:

  1. Jemand der Niklas heißt kann ja nur ein klasse Typ sein ;-)
    Falls er niemanden findet könnte ich mir sehr gut vorstellen, dass Caro sich seiner erbarmt. Die ist in der Vorweihnachtszeit anfällig für kuschelbedüftige Niklas-Elche ;-)

    LG
    Jan Niklas :-)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, jetzt geht es mit riesen Schritten auf Weihnachten zu. Is echt nich mehr lange bis dahin. Niklas is ein toller Weihnachts-Elch und er bekommt bestimmt noch viel zu tun.
    Liebe Melli, über deine wunderschöne Blog-Weihnachtsdeko freue ich mich sehr. Da hat dein Weihnachtsmann eine wunderbare Aufgabe übernommen und du hast das soooo schön und besoders kreativ umgesetzt - voll klasse - ho-ho-ho.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  3. Zum Knuddeln, das kleine Kerlchen *dahinschmelz* - das ist wieder ein richtig süßer vierbeiniger Nachwuchs geworden. Ich glaube kaum, dass er lange auf dem Sofa warten muss, obwohl das sehr gemütlich aussieht. Die Fotos sind wieder ALLES! :o)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein hübscher Weihnachtselch.
    Bis Weihnachten hat er sicherlich ein schönes neues Heim gefunden, in dem er sich wohlfühlen kann. Obwohl er mir ganz den Eindruck macht, daß er sich auf dem schönen Sofa auch seeeehr wohl fühlt.
    Und als ich eben deinen Weihnachts-Countdown gesehen habe, da hab ich ja nen riiiiesen Schreck gekriegt. Nur noch 37 Tage...bin dann mal schnell weg...muß noch sooo viel erledigen in diesen 37 Tagen.

    Tschüßi und ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Birgit und Barny

    AntwortenLöschen
  5. So ein süßer Elf - äh - Elch! Diese Nase!
    Und die Größe ist wieder mal sehr stattlich.
    Er macht seinem neuen Menschen bestimmt viel Freude!
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  6. Ist der Süß ;o) den Niklas muß man einfach lieb haben und knubbeln.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Den muss doch jeder einfach gern haben - und außerdem gehören Elche für uns auch untrennbar zur Weihnachtszeit dazu, jawoll! Lass mal ruhig die Rentiere den Schlitten ziehen, aber in der nordischen Weihnacht müsssen die Elche ja den Nissen beistehen... Und Niklas muss bestimmt nicht mehr lange darauf warten, dass ihn jemand in den Arm nimmt und knuddelt, so kuschlig, wie er aussieht!

    Begeisterte Grüße
    Flutterby und Birgit (die noch ganz fix anmerken möchten, wie toll sie Deinen neuen Blog-Hintergrund finden. Gibt's eigentlich etwas, was Du nicht kannst, vielleicht mal abgesehen von geduldig sein? *grins*)

    AntwortenLöschen
  8. ist der aber niedlich,
    so richtig zum Knuddeln,
    mit seiner schönen Nase und den treuen Augen,
    man möchte ihn am liebsten gleich in den Arm nehmen.
    Neben den Bären bin ich ein absoluter Fan von verschmusten Weihnachts-Elchen und dieser ist besonders knuffig.
    Toller Hintergrund übrigens,
    so stimmungsvoll, ich liiiiebe Weihnachten

    LG
    Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Niklas ist ja ein ganz feiner :-)....

    da wird sich bestimmt der/die Empfänger/in mit Sicherheit ein Loch in den Bauch freuen ;-)

    Aber Melli BITTE überprüfe doch mal deinen Weihnachtszähler... da fehlt doch mindestens ne 1 davor.... geht doch gar nicht 37 Tage... tztztz ich mag es nicht glauben.

    Aber dein weihnachtlicher Hintergrund ist echt klasse.

    LG und ein schönes Wochenende wünscht

    Marie

    AntwortenLöschen
  10. Och der ist ja mega süüüüüüüüüüüß! Der dürfte auch bei uns an der Tür klingeln.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  11. Zuerst müssen wir den Bloghintergrund bestaunen. Wow, ist das schöööön.
    Der Niklas sieht so kuschlig aus. Bestimmt findet er ganz schnell ein neues Zuhause. Er kann aber auch zu uns kommen. Wir sind gaaanz lieb zu ihm.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  12. He looks a very important part of Christmas.
    Hugs and Cuddles.

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar