Sonntag, 25. Dezember 2011

Jetzt darf ich was zeigen

Das Festessen ist aufgefuttert, die Bescherung ist vorüber und somit ist auch die Geheimniskrämerei überstanden
und ich kann euch ein paar der Dinge zeigen, die ich in den letzten Wochen gewerkelt habe.
Das erste heißt
"Really need warm hugs"
dieser kleine Freund darf nun bei der lieben Iris leben
klein, grün, Drache... damit macht man bei Iris sicher nichts falsch... dachte ich mir
 und bin mir ganz sicher, dass das arme Tierchen bei Iris viele wärmende Umarmungen bekommt
Frohe Weihnachten Iris... ich hoffe du hast dich gefreut!

das nächste heißt:
"Never give up"
Dieser kleine Popoplumpser ist nun bei meiner kleinen Eisprinzessin Shania... er soll meine kleine Maus immer daran erinnern, dass es völlig egal ist, wie oft man im Leben hinfällt... wichtig ist nur, dass man immer wieder aufsteht
Frohe Weihnachten mein kleiner Engel! Ich habe dich uuuunendlich lieb!

Dieses kleine Kamel hat keinen Namen
doch ich habe es für den weltbesten Arzt gemacht den man sich vorstellen kann
Die Eltern von meinem Prof. stammen ursprünglich aus Ägypten und da mein allerliebster Lieblings- Doc immer so steng zu mir ist (was er unter uns gesagt auch manchmal sein muss) nenne ich ihn immer liebevoll "oller Kameltreiber" so wie er mich daraufhin sein "kleines Kamel" nennt
Frohe Weihnachten Hakim... ich bin heilfroh dass es dich gibt, denn sonst gäbe es mich längst nicht mehr! Unter all den vielen Steinen die Ärzte sind, habe ich den kostbarsten aller Diamanten gefunden! Danke...

Der kleine Kerl hier heißt
"Give you my heart"
Marie hat sich einen Pinguin gewünscht
Der Kleine schenkt ihr sein Herz und er meint es wirklich ernst! ;-)
Frohe Weihnachten Marienkäferchen! Ich habe dem Kleinen absichtlich keine großartige Szene drumherum gemacht, denn ich vermute mal, dass er zu dir auf den Schreibtisch soll und da wollte ich dir nicht so viel Platz rauben... ich hoffe das ist okay für dich

Diese kleine Truppe durfte bei der lieben Birgit einziehen
Birgit hatte sich etwa magisch/ mystisches ohne Szene drumherum gewünscht
Eine echte Herausforderung, da Birgit ja echte Mini- Meisterwerke besitzt und ich bekennender Grobmotoriker bin
Einen Troll/ Kobold ODER einen Drachen ODER ein ODER zwei Minidrachen... hatte sie sich gewünscht... sorry Birgit, aber diese oder´s sind wohl iiirgendwie untergegangen *unschuldig pfeif*
Diesen hier habe ich Roland genannt...
fragt micht aber jetzt BITTE nicht warum... denn ich habe nicht die geringste Ahnung *kicher*
 (Birgit ist schon so vertraut mit, ihm, dass sie ihn "Rolli" nennen darf)

Der Drache Polus ist leider etwas tolpatschig
ihm passieren ständig kleinere Missgeschicke
 weswegen er auch diesen "duuuuuu... ich muss dir was beichten aber bitte nicht schimpfen Blick" perfekt beherrscht
 Die beiden Kleinen hatten noch keine Namen... aber Birgit hat sie Ruby und Esmeralda genannt
Frohe Weihnachten Birgit! Bitte mit deinen detailgeübten Augen nicht so genau hingucken... wie du weißt bin ich Modellieranfänger... umso schöner, dass die kleine Bande dir gefallen hat!

"Sweet Christmas"
durfte zur lieben Traudel reisen
 Traudel meinte, der Kleine guckt zwar etwas traurig, aber das bekommt sie mit etwas leckerem zu Essen und ein paar Hundeleckerlis schon hin. Frohe Weihnachten Traudel! Email folgt in den nächsten Tagen... versprochen

Chris hatte sich, 3 Wochen vor Weihnachten, warme Pullis für die Arbeit gewünscht
Stricken kann ich nicht so schnell, aber nähen...
Eine GANZ ungewohnte Arbeit war das... Meine Nähmaschine und ich, das ist ja so ein Kapitel für sich... ich hatte gekämpft, geflucht, geschwitzt, geflucht, aufgetrennt, geflucht, neu genäht, geflucht...

an dem schwarzen muss ich noch einiges ändern und überarbeiten, aber der weiße gefällt ihm gut und er passt sogar *mir selber auf die Schulter klopf*

Ob ich auch brav war und auch Geschenke bekommen habe?
DAS erzähle ich euch ein anderes Mal.... ;-)

Euch allen an dieser Stelle mal vielen vielen Dank für die vielen Emails, Karten, Päckchen, Schätze, Süßigkeiten usw!!!
Auch im Namen von Shania und Fungus (der ja RICHTIG fett abgesahnt hat) vielen vielen Dank!

Kommentare:

  1. Boah, Melli, was hast du da für kleine Wesen gezaubert! Ich glaube, der kleine Troll gefällt mir am besten, aber auch die Drachen und der Pinguin sind super! Pullover für deinen Mann genäht, und dann noch mit RV! So hast du zu Weihnachten sicher viel Freude verbreitet.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Dankeeee Melli,

    Pingi fühlt sich super wohl auf meinem Schreibtisch und er hat mein Herz im Fluge erobert.

    Also wenn du Grobmotoriker bist.... hmmm dann gibt es für mich wohl keinen Ausdruck...
    denn wenn ich Pingi und die Fotos der Bären, Drachen usw betrachte... dann fällt mir alles mögliche dazu ein.... aber Grobmotorik... NEE absolut nicht.

    LG Marie

    AntwortenLöschen
  3. Wow was für Kunstwerke du wieder gezaubert hast. Na da werden sich aber einige gefreut haben. Der Popoklatscher ist mein Favorit, aber auch die anderen sind himmlisch schön zum schmunzeln. Wünsche Euch allen ein schönen 2ten Weihnachtstag und hoffe alle Wünsche sind in Erfüllung gegangen.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbare Kunstwerke hast du geschaffen. Da staune ich ja echt. Ich fummle mich gerade auch mit Modellierzeug ab und habe soviele Ideen, aber das kommt ja nicht an deine Umsetzung dranne. Ich kann hier nur wieder staunen.. Du hast feinmotorisch mehr drauf als du denkst...
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  5. Booohh ich bin total neidisch, jaaaa.
    Da hast du wirklich super tolle Geschenke gewerkelt. Also der Troll und die Minidrachen sind einfach Megasuperduper, die hätte ich sofort bei mir aufgenommen. Also wenn du mal welche zur Adoption freigeben solltest, ich wäre bereit ;))
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  6. Da warst du ja aber fleissig am werkeln vor Weihnachten... Die Sachen sind alle wunderschön und ich glaube dass die Beschenkten sich wahnsinnig gefreut haben.

    Was hast du denn auf Weihnachten bekommen..

    AntwortenLöschen
  7. (Gedächtnisvermerk: Bei Anfrage in Zukunft keine Alternativen anbieten und überhaupt das Wörtchen "oder" völlig vermeiden)

    Fröhliche Weihnachten weiterhin, Du filigranste und begabteste aller Grobmotoriker/-innen... Wie schön, all diese Kostbarkeiten im Endzustand zu sehen... und wenn sich die anderen Empfängerinnen nur halb so viel gefreut haben wie wir, dann haben sie sich aber riiiiiiiesig gefreut. Und die Pullis für den Zivi sind - wie nicht anders zu erwarten - auch richtig klasse geworden, die Flüche sieht man ihnen gar nicht an... ;O)

    Frohes Fest weiterhin
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Was für wunderschöne Geschöpfe.

    Auch die Pullis sind sehr hübsch.

    Gruß Benny und Carmen

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin einfach nur am Staunen. Und wer ist hier Grobmotoriker? Die Melli bestimmt nicht! So süße Geschöpfe hat sie da geschaffen. Die Drachen finde ich einfach zu niedlich!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  10. Prima Kunstwerke hast du wieder gezaubert Melli.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar