Mittwoch, 25. Januar 2012

Fleiß...

ist eine Tugend
die mein Junior nicht unbedingt erfunden hat
Da er soooo lange braucht um seine Schränke auszuräumen, habe ich zwischendurch immer mal Zeit an meinem neuen Projekt zu arbeiten.

Ein Zauberer soll es dieses Mal werden
ca. 60cm groß und wie gewohnt voll beweglich
Leider habe ich es verpennt, den Kopf in den frühen Filzphasen zu fotografieren...
schade, denn da wandelte sich der Gute von Kevin Großkreutz (schreckliche Vorstellung), über Lothar Matthäus (auch nicht viel besser) bis hin zu Norbert Blüm
...ihr merkt schon... so wirklich zufrieden bin ich mit dem Kerlchen nicht!!!!

Zwischendurch sah er so aus
jaaa, ich weiß... er schielt... aber leider kann ich das nicht mehr ändern... oder vielleicht doch? ... mal sehen...
mit Probefrisur und Testaugenbrauen wurde er dann zum 
"Verrückten Professor"
im Moment sieht er so aus
den weißen Bart habe ich leicht "angegraut" was auf den Bildern leider nicht gut rüber kommt... vielleicht werde ich das noch intensivieren...
die "verrücker Professor" Frisur soll er auch noch bekommen, vielleicht aber auch eine etwas vollere Haarpracht, da bin ich noch etwas unschlüssig
und VIELLEICHT schaffe ich es noch etwas gegen seinen Silberblick zu unternehmen (der mich TIERISCH nervt)
danach braucht er natürlich noch Ohren und einen schönen Spitzhut..
achja, ein Körper wäre vielleicht dann auch nicht übel...

Ihr seht, es dauert noch eine Weile bevor er loszaubern kann


Kommentare:

  1. Mensch Melli, was Du da wieder zauberst. Sieht schon sehr geheimnisvoll aus. Ich bin gespannt, wie's weiter geht.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin jedesmal begeistert, was Du so alles zauberst. Und dieses Mal sogar einen Magier - toll. Der leichte Silberblick stört mich nicht - nobody is perfect.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ich lach´ mich hier grad echt kaputt, bin aber heilfroh, dass dein Zauberer nun weder einem Spieler der verbotenen Stadt ähnelt (der von uns Insidern ja auch Feindbild Nr. 1 genannt wird) noch alles heiratet was schwarze Haare hat und nicht bei drei auf dem Baum ist. *rofl* Deine Vergleiche sind einfach immer wieder herrlich!

    Für alle die das vielleicht überlesen haben: Melli erschafft solche Meisterwerke "zwischendurch" und ist damit dann "nicht wirklich zufrieden"
    Ohne Worte... unglaublich oder?

    Silberblick oder nicht, eins ist sicher: der wird klasse!

    Liebe Grüßle
    Rita

    AntwortenLöschen
  4. Hmmmm. I can see him as a scheming elf, a mad professor, may be a pirate with black hair. the list is endless, we will have to wait.
    Hugs
    Kay

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    weißt Du an was ich als allererstes geacht habe als ich das unterste Foto gesehen hab?

    An Professor Dumbledore. ;-)

    Grüße,
    Ameis

    AntwortenLöschen
  6. Danke Ameis! So in der Art hatte ich ihn mir auch vorgestellt. Dumbledore, Gandalf und natürlich der gute alte Merlin sind für mich DIE Zauberer schlechthin. So in der Art soll er irgendwann auch werden... mal abwarten wie das klappt!

    AntwortenLöschen
  7. Da ist ja das Prachtstück - oder zumindest der spektakuläre Anfang davon. Wir sollen einen Gruß von Magicus de Spell bestellen - der meint, man bräuchte keinen Körper, wenn man so einen tollen Kopf hat... ;O) Und seine Nichte lässt ausrichten, dass es auch ohne Ohren geht... aber gut, was für Bärchenzauberer und -hexen gilt, muss natürlich für Zauberer, die schon so viele Transformationen hinter sich haben (Hilfe, sich vorzustellen, dass man mal - wenn auch nur kurz - ausgesehen haben könnte wie Loddar... shudder...) nicht unbedingt gültig sein. Und wie wir Dein Tempo kennen, ist der Körper längst fertig... *flööööt* Aber ganz im Ernst und ohne Witze: Wir sind begeistert!!! Und den Silberblick finden wir gar nicht störend, eher im Gegenteil, es gibt ihm etwa Spannendes, fast Magisches... (uffa, immer schwer, so einen Zaunpfahl zu schwingen). Aber die Frisur Typ "Verrückter Professor" müsste wirklich noch viel länger werden... ach, wir können die nächsten Bilder gar nicht mehr abwarten!!!

    Hingerissene Grüße von
    Flutterby, Birgit und der de Spell-Familie

    AntwortenLöschen
  8. Oh ein Zauberer, das ist ja wunderbar... Zur Zeit finde ich sieht er aus wie Dumbledore von Harry Potter...

    Silberblick? Ich seh keinen...
    Ich finde ihn schon ganz bezaubernd : )

    Lg silke

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Das finde ich toll! Du machst einen Zauberer. Ich bin ja sooooooooooooooo gespannt. Er sieht jetzt schon vielversprechend aus.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. oh wie schön Melli, da gibt´s schon wieder soooo viel zu staunen bei dir. Ich finde es wunderbar, dass du wieder so ein "menschliches" Projekt gestartet hast - bin jetzt schon auf das Endergebnis gespannt.
    Ich wünsche dir weiterhin frohes Schaffen - da hast du ja noch ein paar ;o) Arbeitsstunden vor dir.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  11. SilBÄRblick hin oder her - der Herr Zauberer siht schon seeeehr vielversprechend aus. Ich finde, er hat durchaus Ähnlichkeit mit Gandalf und ich bin gespannt auf seinen Körper und und und... ;-)

    Ein dickes Brummbärendrücki
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen
  12. Der Silberblick stört mit Haaren bzw Bart gar nicht mehr sooooo.... eigentlich fällt er dann kaum auf... und wo steht das bei einem Zauberer alles perfekt sein muss???...

    ist doch schließlich auch NUR ein Mann.... zwinkerli ;-)

    Liebe Grüße Marie

    AntwortenLöschen
  13. Dumbledore oder Gandalf,das war auch mein erster Gedanke,bin auf die weitere Entwicklung gespannt.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar