Mittwoch, 22. Februar 2012

ein PAKEEEEEEET

Heute Vormittag brachte Chris mir ein Paket hoch, mit den Worten: "Ich habe keine Ahnung warum, aber aus iiiirgendwelchen Gründen kann die Birgit dich scheinbar echt gut leiden!"
(tsssssss.... Frechheit! *Zunge rausstreck*)
Ein ÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜ- Paket
Hach, da war der Tag ja gleich gerettet (und er war eigentlich gerade auf dem besten Weg ein mieser Tag zu werden)
Natürlich hat Fungus mir SOFORT beim Auspacken geholfen
In dem Paket waren toootal viele total lieb auserwählte und beschriftete Schätze
Jede Menge Leckereien, Nervennahrung, schwer nötige Ersatz- Geduldsfäden (da sind in letzter Zeit ja einige gerissen) Wellness für innen und außen, Lebensfreude in Tuben und eine CD die angenehme Erinnerungen wecken soll... und, Birgit hatte vollkommen recht, ein Ton reichte völlig, damit ich wusste was es war.. 

sicher wollt ihr wissen, was in dem kleinen Schächtelchen war, das Birgit mit ihrer heißgeliebten Strukturpaste veredelt hat
Tataaaaaaaaaaaa
ein süßer kleiner Glas- Elefant in einer megagenialen Farbe *freu* 
Elefanten kann man doch nie genug haben *selig lächel*
Birgit schrieb, dass sie hofft, dass mich das ÜÜÜÜÜÜÜÜ- Paket bei meinem Vorhaben unterstützt in der nächsten Zeit sehr viel mehr an mich zu denken

Ohhh nein liebe Birgit... denn wenn ich, nachdem ich gerissene Geduldsfäden erneuert habe, in meinem römischen Wärmebad liege, mein Zinkgetränk mit Holundergeschmack schlürfe, mich mit Lebensfreude aus der Tube wasche und dabei mit dem Mund voller Kekse "The Circle of life" mitgröhle und während ich mich auf Ostern freue... dann werde ich ganz fest an DICH denken
VIELEN VIELEN DANK für dieses wunderschöne liebe großzügige Paket... auch wen ich deswegen nun wieder zum Kameltreiber muss... denn Pippi in den Augen kann ja nun ECHT nicht gesund sein... Mein heißgeliebtes weißes Kaninchen und mein Lieblingsflatterbärchen... ich schicke euch eine knuddelige Nachteulenumarmung und ein dickes fettes DANKESCHÖN!!!

Achja, da war NOCH was...
Birgit wäre nicht Birgit, wenn sie nicht auch noch an Fungus gedacht hätte:
Ein Fliegenpilz- Schreibset für den Kobold... wie cool ist das denn?
(Ich hoffe nur, er fängt jetzt nicht an seine Memoiren zu schreiben... )
Birgit schrieb, damit Fungus nicht leer ausgeht und nicht wieder behaupten kann, er wäre der ärmste aller armen Kobolde....
Fungus lässt ausrichten, dass er dir sehr dankbar ist und dass er üüüberhaupt nicht der ärmste aller armen Kobolde, sondern der glücklichste aller glücklichen Kobolde ist, weil er nun, Dank deiner Hilfe, eine Melli hat, die gerade mit der Sonne um die Wette strahlt weil sie so liebe Freunde hat, die immer für sie da sind, immer geduldig zuhören und dann auch noch soooooo ein liebes Paket schicken...

Kommentare:

  1. Oh, das Paket ist angekommen - und offensichtlich auch im doppelten Wortsinn, wie schön! ;O) Freut uns, wenn Ihr Euch gefreut habt!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. What an exciting parcel. Plus a special present for Fungus.
    HUgs
    Kay

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirkliche tolles Überraschungspaket!!!!!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar