Freitag, 30. März 2012

Mojo

Mojo´s neue Mama (ich weiß gar nicht ob ich euch verraten darf wer es ist, aber viele von euch kennen sie, da sie auch bloggt) war seeeeehr flexibel!
Sie hatte ein Tierchen bei uns in Auftrag gegeben. Es sollte möglichst klein sein, flauschig weich, ein freches Kerlchen...aber auch lieb...  kann ein Bär sein, muss aber nicht... irgendetwas das schlüpfen möchte eben...
keine bestimmte Farbe... keine genauen Vorgaben... absolut keine Ansprüche!
(So einen Auftrag hatte ich echt noch nie!!!!)
Da die neue Pippibärenmama, wie ich weiß, Hunde sehr gern hat, entstand "Mojo"

Flauschig weich..... sind Pippibären ja ohnehin gern, 
möglichst klein... mit 15,5 cm ist Mojo der bisher kleinste Pippibär mit beweglichen Mund
ein freches Kerlchen? ... dazu zeige ich euch nur zwei Fotos:
Hier spielt er Flugzeug
und hier behauptet er, der Osterhase zu sein
frech genug? 

Ein liebes Kerlchen.... jaaa lieb kann er auch sein
"Egal was du entdeckt hast...."
"....Ich hab´ ein Alibi..."
".... falls ich kein Alibi habe...."
"... ich war´´s nicht...."
".....falls ich es doch war..."
"....kann ich zumindest ziemlich unschuldig gucken!"

Der Name "Mojo" bedeutet übrigens "Talisman/ Maskottchen"

Ich hoffe dass er in seinem neuen Zuhause viel Freude verbreitet!

Willkommen auf meinem Blog Babo! Viel Spaß beim Lesen und Kommentieren!

Kommentare:

  1. What a brief. Then look what you produced. He is a real darling. A huggable, faithful friend.
    Hugs
    Kay

    AntwortenLöschen
  2. ist der niiiiiieeeeedlich
    LG Bentje + Berrit

    AntwortenLöschen
  3. ist der niiiiieeeeedlich!!!!
    LG Bentje + Berrit

    AntwortenLöschen
  4. Mojo ist ja ein richtig süßes Kerlchen, er wird seiner neuen Mama bestimmt viel Freude bereiten ;o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wundervoll. *sprachlosbin* und mich sehr freue, vor allem weil es gerade ohne Angaben so treffend passt.
    Also da wisst Ihr alle Bescheid, seid bei Wunschtierchen nicht so sehr festgelegt, sondern lasst sie schlüpfen wie sie wollen.
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  6. Da sich die glückliche Empfängerin ja gerade einen Kommentar über uns als ebendiese geoutet hat, können wir dem Elfchen ja getrost zu diesem Prachtpippi"bär" gratulieren. Das zeichnete sich ja gestern in dem Bild mit Fungus schon ab, dass Mojo ein kleiner Knuffel sein würde - und wer hätte das gedacht, wir hatten recht *kicher* Wunderbare Bilder, die Unschuldsnummer hat der Lütte ja schon ganz perfekt drauf, hoffentlich hat Flutterby da nicht zu intensiv gelesen... und auch seine Mutationsversuche zum Osterhase waren echt ein Schenkelklopfer!

    Liebe Grüße
    Flutterby (der heute seeeeehr viel von diesem Post gelernt hat *hehehe*) und Birgit (*auchdasnoch*)

    AntwortenLöschen
  7. Mojo ist ja sooo süß!
    Und das Bettchen sieht auch schon so vielversprechend aus!
    LG Laura

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar