Donnerstag, 17. Mai 2012

Nach Hause telefonieren

Na... kennt ihr den jungen "Mann" hier noch?
In ein paar Wochen ist es 30 Jahre her, dass er das erste Mal im Kino zu sehen war
ich finde, ein guter Anlass ihn mal zu modellieren,
findet ihr nicht auch?
30 Jahre... ist das nicht unglaublich?...
wusstet ihr, dass "ET der Außerirdische" bis heute in der Liste der "besten Filme aller Zeiten" ist?
Auch "nach Hause telefonieren" ist bis heute in den Top Ten der berühmtesten Filmzitate
Ich stehe dazu: Ich heule noch heute mit wenn ich ihn gucke
Als er in die Kinos kam, war ich noch jung... so mancher von euch war noch nicht mal geboren...
trotzdem kennt ihn jeder, oder?

Den Vätern unter meinen Lesern wünsche ich heute einen schönen Vatertag!
Falls ihr loszieht und ihr euch verspätet... nicht vergessen:
"Nach Hause telefonieren!!!!" und bescheid geben *zwinker*
Allen anderen wünsche ich einen schönen Feiertag mit viel Ruhe und hoffentlich ein paar Sonnenstrahlen!

Kommentare:

  1. Oho Melli, wie du hast diesen süßen mal so eben selbst modelliert? Nee das glaub ich nicht der ist ja der Hammer und so lange ist es schon her das er über die Leinwand flimmerte?
    Ohje das heißt ja ich bin schon alt. Wünsche einen schönen Feiertag und auf bald.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  2. Dear Melli, You are absolutely amazing. I love that little fellow so much, you have done such a good job you would think it was the real thing. His hands are great.
    Unbelievable.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  3. Melli der ist sowas von genial und naturgetreu nachmodeliert, ich bin sprachlos, will haben....

    AntwortenLöschen
  4. Ach, was hab ich ihn geliebt, diesen knuffigen Ausserirdischen- und tue es noch heute! Dein kleines Kerlchen sieht so echt aus, dass ich ihm eben spontan beinahe schon den Telefonhörer reichen wollte...
    tolle Arbeit!

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Einfach nur fantastisch - und absolut perfekt modelliert, Du alte Grobmotorikerin, Du! *zwinker* Wir sind hier absolut beeindruckt - und fragen uns, ob die Kinder heutzutage den Film sehen und ihre Eltern fragen "warum holt der denn nicht sein Smartphone raus" (LOL) - dreißig Jahre sind eine lange Zeit, da hieß Twix auch noch Raider und Musik gab's nur von Schallplatte - sagt jedenfalls die alte Frau hier... *grins*

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Vor 30 Jahren! Boah, das hätte ich nicht gedacht. Dein ET ist dir super gelungen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Du hast ein wahnsinniges Geschick! Beneidenswert!
    ET ist dir perfekt gelungen!!!! Aber soll es wirklich schon dreißig Jahre her sein......ich werde verrückt....die Zeit rennt.....aber angucken kann ich mir den Film immer wieder.....und ja......ich heule auch!!!

    Fränkisches Drückerle!

    Edith

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Melli,
    der ET sieht toll aus. Wie du das nur machst. 30 Jahre ist ET schon alt, wie die Zeit vergeht. Wir werden alt.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. jaja 30 Jahre E.T. da sieht man mal wie alt man ist...

    Dein E.T. ist so wundervoll : ) er sieht aus als hättest du im Leben eingehaucht..

    Ich bin ganz begeistert : )

    AntwortenLöschen
  10. der et sieht total aus wie der echte et. und wenn du ins krankenhaus must und der chris dann vergist die blumen zu giesen dann kann der et di dann wieder heil machen wenn die schon knusprig wachsen. ich kenne den et auch obwohl der schon so alt ist aber den kennt ja jeder. der jan hat gesagt der et ist kult den mus man kennen und das stimmt ja auch echt. aber die birgit hat schon recht heute hätte der et bestimmt ein eigenes handy. das wäre aber ganz schön langweilig weil der Papa sagt immer, früher als man noch nicht alles gehabt hat, muste man sich noch was einfallen lassen. so wie der et auch. der muste sich erst was bauen um telfonieren zu können und sich vorher noch überlegen was er dafür benutzen kann und nicht einfach das handy aus der hosentasche holen und die kurzwahl für zu hause drücken.
    der sieht echt einfach total schön aus dein et
    deine Shania

    AntwortenLöschen
  11. Absolut Klasse, liebe Melli.
    E.T. ist ein absolut großartiger Film. Ich schaue ihn mir heute auch noch gerne an.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jeden Kommentar